Click to Choose Language

European
Picture 
Book
Collection

EPBC-Homepage
Hintergrund des Projekts
Lehrerhandbuch
Die Bücher der EPBC
Bestellmöglichkeiten
Chatline
EPBC-Kontakte
Links zu anderen Webseiten
National Centre for Research in Children's Literature
Fortbildungskurs für die Schulpraxis (ESET):

Herzlich Willkommen auf der EPBC-Webseite .
Wir hoffen, dass die Seite Ihnen nicht nur dabei helfen wird, sich genauer über die Europäische Bilderbuchsammlung (European Picture Book Collection = EPBC) zu informieren, sondern dass sie Ihnen darüber hinaus Anregungen geben kann, wie die Bücher im Unterricht der Grundschule eingesetzt werden könnten. Klicken Sie auf die jeweilige Überschrift, um über die folgenden Bereiche informiert zu werden:

  • Hintergrund des Projekts:
    Die EPBC wurde entwickelt, um Schülern die Möglichkeit zu geben, mehr über ihre europäischen Nachbarn zu erfahren. Dies soll ermöglicht werden, indem die Kinder die erzählenden Bilder sorgfältig ausgesuchter Bilderbücher lesen lernen. Hier können Sie sich darüber informieren, wie das Projekt begann, welche theoretischen Kriterien aus dem Bereich der Europäischen Kinderliteratur herangezogen wurden und wie die ersten Erprobungen der Materialien an Schulen verliefen.
  • Lehrerhandbuch:
    Alle Aktivitäten der EPBC konzentrieren sich auf die literarästhetischen, sprachlichen und kulturellen Aspekte visueller Texte und können von dieser Webseite heruntergeladen werden.
  • Die Bücher der EPBC:
    Experten auf dem Gebiet der Kinderliteratur wählten jedes Buch sorgfältig aus und entwarfen entsprechende Aktivitäten für seinen Gebrauch in der Unterrichtspraxis.
  • Bestellmöglichkeiten:
    Sollten Sie die Europäischen Kinderbücher in Ihrer Schule/Fortbildungsstätte einsetzen wollen, so finden Sie hier alle Informationen, wie Sie die EPBC-Materialien bestellen können.
  • Chatline:
    Sie können mit Lehrern aus anderen Ländern chatten. Viele haben die Bücher bereits dazu eingesetzt, ihren Schülern die Möglichkeit zu geben, mehr über ihre eigene nationale Identität zu erfahren und gleichzeitig ein Verständnis davon zu bekommen, was es heißt, Europäer zu sein.
  • EPBC-Kontakte:
    Wenn Sie über E-mail mit Kollegen in Kontakt treten möchten, die an der Entwicklung des EPBC-Projektes beteiligt sind, so finden Sie hier ihre Adressen.
  • Links zu anderen Webseiten:
    Noch ist dieser Bereich recht klein, jedoch wird er sich hoffentlich mit dem Entstehen neuer Kinderliteratur-Webseiten vergrößern.
  • Fortbildungskurs für die Schulpraxis (ESET):
    Ab 2004 wird dieser Online-Kurs, dessen Einführung in mehr als 20 Sprachen übersetzt wurde, kostenlos zur Verfügung stehen. Der Lehrgang möchte es Lehrern und Fortbildern ermöglichen, die EPBC-Methodik anzuwenden. Er umfasst die drei Module: Sprache, Literatur und Kultur, welche ihrerseits aus je fünf Zwei-Stunden-Einheiten sowie den relevanten Materialien bestehen. Den ESET-Kurs wird es zunächst auf Englisch, Französisch und Deutsch geben.

 

Die EPBC-Webseite wurde von Tanja Frank ins Deutsche übersetzt.

 

Die NCRCL-Webseite wird betrieben von Roehampton University

ncrcl August 2004